Stecken bekannte Neonazis hinter der „Identitären Bewegung“ in Aachen?

Seit einigen Tagen ist eine wachsende Aktivität von Aktivist*innen der „Identitären Bewegung“ in Aachen festzustellen. Laut einem Artikel bei Indymedia-Linksunten ist der neubegründete Ableger dieser extrem-rechten Gruppierung von dem Neonazi Robert M. gegründet worden. Alles Weitere findet ihr in dem Artikel undter folgendem Link.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email