14.6.2011

14.6.2011
Spätnachmittags versuchen 3 Neonazis einen Jugendlichen an der Schanz anzugreifen und jagen ihn eine längere Zeit.

Im Juni werden mehrfach größere Gruppen von Neonazis in der Innenstadt gesehen. Während einer „Facebook-Party“ am 17.6. im Aachener Elisengarten sind etwa 20-30 Neonazis in der Stadt unterwegs, unter ihnen KAL-Kader wie Joachim G. und rechte Hools.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email